DER GUTSHOF BROLØKKE

Stellen Sie sich einen Platz auf dem Lande vor - friedvoll, idyllisch, mit großen, schönen
Flächen und eleganter Gutshofkultur,  die durch Jahrhunderte Kunstmaler und Schriftsteller inspiriert hat.

Das ist Gut Broløkke.

In dieser Atmosphäre haben u.a. H.C. Andersen, Paul Fischer und Karin Blixen zu einem künstlerischen Abstand und eine geistigen Atempause gefunden. In den alten Zeiten feierten hier königliche Herrschaften, Grafen und Barone, huldigten den Freuden der Jagd  und entspannten sich fern von der Hektik der Stadt.

Nun haben Sie dieses Privileg.